blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Lebensqualität
01.12.2014 14:14 (2283 x gelesen)

Lebensqualität


Herkömmliche Definition:

"Lebensqualität ist die subjektive Wahrnehmung einer Person über ihre Stellung im Leben in Relation zur Kultur und den Wertsystemen, in denen sie lebt und in Bezug auf ihre Ziele, Erwartungen, Standards und Anliegen".

Definition der WHO (Weltgesundheitsorganisation, 1993)

Neue Definition:

"Lebensqualität ist die Differenz zwischen dem Soll- und dem Istwert, wobei der Sollwert die Ansprüche des Menschen ausdrückt und der Istwert die Realität.
Ist die Differenz sehr groß, ist die Lebensqualität schlecht. Ist die Differenz gering, ist die Lebens-qualität gut"

(nach Prof. Franz Porzolt, Uni Ulm)

zurück


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*